1/5

KAMMERKONZERTE


28.09.2020 19.30 UHR

KAMMERKONZERT MIT STIPENDIATEN DER ORCHESTERAKADEMIE

Kulturkirche Ost, Kopernikusstr. 32-34, 51065 Köln Buchforst

Abschlusskonzert des Kammermusikworkshops mit Prof. Volker Jacobsen von der Hochschule für Musik Hannover


Programm

Dave Maric - Run Chime für Marimba und Streichquartett
W.A.Mozart - Oboenquartett KV 370
M. Haydn - Divertimento C-Dur für Violine, Cello und Kontrabass

​Ausführende:

​Teira Yamashita, Violine
Laura Galindez, Violine
Ionel Ungureanu, Viola
Idje van Weis, Cello
Toko Nishizawa, Kontrabass
Carla Pereira, Oboe
Matti Opiola, Schlagzeug

 

 

 

 

 

 

 

 

 

14.10.2020 19.30 UHR

KAMMERORCHESTERKONZERT

SOLOKONZERTE MIT SOLISTEN DER ORCHESTERAKADEMIE

Dirigent: Joseph Bastian

19.30 Lutherkirche Köln, Martin Luther Platz, 50677 Köln
 
W. A. Mozart Violinkonzert A-Dur mit Teira Yamashita
W.A. Mozart Violinkonzert D-Dur Laura Galindez
Hoffmeister Violakonzert mit Ionel Ungureanu
J. Haydn Cellokonzert D-Dur mit Idje van Weis
G. Bottesini - Konzert h-moll mit Toko Nishizawa
W.A: Mozart Oboenkonzert C-Dur mit Carla Pereira
Ney Rosauro Concerto No.1 for Marimba mit Matti Opiola

 

 

VERGANGENE KAMMERKONZERTE

19.10. 2019 20.00 UHR

4. KAMMERKONZERT MIT STIPENDIATEN DER ORCHESTERAKADEMIE

Saal 2 im WDR Funkhaus
 

Ausführende: Die Stipendiaten der Orchesterakademie gemeinsam mit Mitgliedern des WDR Sinfonieorchesters


Am Samstag den 19.10.1019 um 20.00 Uhr spielen die Stipendiaten der Orchesterakademie gemeinsam mit Musikern des WDR Sinfonieorchesters im kleinen Sendesaal des Funkhauses am Wallrafplatz Ihr diesjähriges Kammerkonzert.

Auf dem Programm stehen folgende Werke:

               
Camille Sain-Saens
Septett op. 65
für Trompete, Klavier und Streichquintett

Felix Mendelsohn
Oktett Es-Dur op. 20
für vier Violinen, zwei Viola und zwei Violoncelli    

MITWIRKENDE
Laura Galindez | Violine
Teira Yamashita    | Violine
Ionel Ungureanu    | Viola
Iedje van Wees | Violoncello
Toko Nishikawa | Kontrabass
Martha Flamm | Flöte

José Blumenschein | Violine
Ye Wu | Violine
Katja Püschel | Viola
Christine Penckwitt | Violoncello
Peter Mönkediek | Trompete
Dominic Chamot | Klavier

 

 

 

01.12. 2018 20.00 UHR

3. KAMMERKONZERT MIT STIPENDIATEN DER ORCHESTERAKADEMIE

Saal 2 im WDR Funkhaus
 

Ausführende: Die Stipendiaten der Orchesterakademie gemeinsam mit Mitgliedern des WDR Sinfonieorchesters

Johann Mathias Sperger
Quartett D-Dur für Kontrabass, Flöte, Viola, Violoncello

Maurice Ravel
Introduction et allegro für Harfe, Flöte, Klarinette, 2 Violinen, Viola, Violoncello

Johannes Brahms
Streichsextett op. 18


Mitwirkende: (* WDR Sinfonieorchester)
Georgeta Iordache, Violine
Laura Galindez, Violine
Cristian Suvaiala, Violine *
Laura Escanilla, Viola *
Jannis Hoesch, Viola
Cécile Beutler, Violoncello
Johannes Wohlmacher, Violoncello *
José Trigo, Kontrabass
Daphne Coullet, Harfe
Andreas Langenbuch, Klarinette *

25.11.2017

2. KAMMERKONZERT MIT STIPENDIATEN DER ORCHESTERAKADEMIE

Kammerkonzert der Orchesterakademie

im WDR Funkhaus Wallrafplatz

Programm

Camille Saint-Saëns

Fantasie für Violine und Harfe, op 124
Georgeta Iordache und Anaëlle Tourret
 
Karl Amadeus Hartmann

Kleines Konzert für Streichquartett und Schlagzeug
Valentin Ungureanu, Georgeta Iordache Violine
Jannis Hösch, Viola
Cécile Beutler, Violoncello
Kevin Anderwaldt, Schlagzug
 
Pause
 
L.v.Beethoven

Septett Es- Dur op 20
Valentin Ungureanu, Georgeta Iordache Violine
Jannis Hösch, Viola
Cécile Beutler, Violoncello
Andreas Langenbuch, Klarinette
Mathis Stier, Fagott
Cathy Putnam, Horn

15.6.2016
1. KAMMERKONZERT MIT STIPENDIATEN DER ORCHESTERAKADEMIE
Veranstaltung des WDR für Mitglieder und Gäste des Vereins der Freunde und Förderer des WDR Sinfonieorchesters. Rundfunkmitschnitt.

Claude Debussy Danse sacrée et danse profane für Harfe und Streichquintett
Peter Iljitsch Tschaikowsky Adagio molto für Harfe und Streichquartett
Keiko Abe Prism II für zwei Marimbas
Floyd Werle The Golden Age Of The Xylophone für 2 Schlagzeuger und Klavier
Astor Piazolla Adios Nino für Streicher, Schlagzeug, Harfe
Peter Iljitsch Tschaikowsky, Souvenir de Florence
Akari Azuma Violine, Alwina Kempf Violine, Lisa Walther Viola
Tomasz Neugebauer Viola, Lisa Rößeler Violoncello
Matthias Solle Kontrabass, Nora von Marschall Harfe
Kevin Anderwaldt Shlagzeug, Rafael Sars Schlagzeug
Philip Klüser Klavier


30.11.2014
16.00 UHR WDR FUNKHAUS
geschlossene Veranstaltung für das Rheinische Kuratorium Köln e.V.

Antonin Dvorak Streichquintett op.77 für zwei Violinen, Viola, Cello und Kontrabass
Ludwig van Beethoven Septett op. 20 für Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Cello, Kontrabass
Mitwirkende:
Alwina Kempf und Akari Azuma, Violine
Carrie Robinson, Viola
Lisa Rößeler, Cello
Mathias Solle, Kontrabass
Nicola Jürgensen, Klarinette
Henrik Rabien, Fagott
Ludwig Rast, Horn

 

1/5

Orchesterakademie des

WDR Sinfonieorchesters Köln e.V.

Appellhofplatz 1

50667 Köln