top of page

WIR BESETZEN ZUM 1.3.2023

Die Ausbildung an der Orchesterakademie umfasst:

  • Mitwirkung bei Produktionen und Konzerten                          des WDR Sinfonieorchesters

  • Jede/r Akademist/in erhält einen Mentor aus dem Orchester

  • Einzelunterricht

  • Probespieltraining

  • Mentaltraining

  • Kammermusik

Die Dauer des Stipendiums beträgt 2 Jahre, das Höchstalter bei der Bewerbung ist 26 Jahre.

Für die ausgeschriebenen Stellen werden aus diesem Grund Jahrgänge 1997 oder jünger eingeladen.

Freie Stellen sind ausgeschrieben unter www.muvac.com

Bewerbungen sind nur dort ausschliesslich online möglich.

Vacancies are open for auditions, please take note of the application requirements under www.muvac.com

1/5

FREIE STELLEN

Wir setzen Grundkenntnisse der deutschen Sprache voraus, analog den Zertifikaten des Goethe Institus nach A1 oder B2

Informationen zu A1 Zertifikat


Informationen zu B2 Zertifikat

 

​Eine Klarinette (Deutsches System)

Link zur Bewerbung unter muvac.com

Bewerbungsschluss 14.12.2022

Probespiel am 24.1.2023 um 16:30 Uhr
Einspielen ab 1 Stunde vor Probespielbeginn

 

Pflichtstück: Mozart Klarinettenkonzert (alle Sätze)
 

Orchesterstellen:
Beethoven: Sinfonien Nr. 4, Nr. 6
Schubert: Unvollendete
Mendelssohn Bartholdy: Sommernachtstraum, Scherzo
Weber: Freischütz
Brahms: Sinfonie Nr. 1
Puccini: Tosca
Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 9
Smetana: Verkaufte Braut, Ouvertüre

 

​​​Eine Violine

Link zur Bewerbung unter muvac.com

Bewerbungsschluss 12.12.2022

Probespiel am 23.1.2023 um 16:00 Uhr
Einspielen ab 1 Stunde vor Probespielbeginn

 

1. Runde: Mozart-Konzert (G-Dur, D-Dur oder A-Dur), 1. Satz
2. Runde: Romantisches Konzert, 1. Satz
Die Orchesterstellen werden mit der Einladung bekannt gegeben.

 

​​​​​Leistungen der Orchesterakademie:

  • monatliches Stipendium von 950,- Euro

  • Instrumentenversicherung durch den WDR

  • vergünstigtes Jobticket für KvB und VRS


 

​​​Einen Kontrabass

 

Link zur Bewerbung unter muvac.com

Bewerbungsschluss 13.1.2023

Probespiel am 1.2.2023 um 16:30 Uhr
Einspielen ab 1 Stunde vor Probespielbeginn

 

Klassisches Konzert nach Wahl

1. und 2. Satz sowie Kadenz
 

Orchesterstellen:

Mozart: Sinfonie Nr. 40 1. Satz
Verdi: Otello
Beethoven: 5. Sinfonie 3. Satz
Beethoven: 9. Sinfonie Rezitativ und Thema

bottom of page